Ortsfeuerwehr Veldhausen

Header.JPG
 

Verkehrsunfall mit eingeklempter Person

H3 - Hilfeleistung groß
Zugriffe 129
Einsatzort Details

Veldhausen, Elisabethstraße
Datum 05.08.2020
Alarmierungszeit 20:02 Uhr
Einsatzbeginn: 20:05 Uhr
Einsatzende 20:40 Uhr
Einsatzdauer 38 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 17
eingesetzte Kräfte

OF Veldhausen
  • HLF 10
  • TSF-W
  • ELW
OF Neuenhaus
    Rettungsdienst
      Polizei
        Notarzt
          Fahrzeugaufgebot   HLF 10  TSF-W  ELW
          Hilfeleistung

          Einsatzbericht

          Am Mittwochabend wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit eingeklempter Person alarmiert.

          Bei dem Versuch links abzubiegen versuchte ein hinterherfahrender Pkw den Abbieger zu überholen, sodass es zum Zusammenstoß kam. Insgesamt vier Personen wurden bei dem Unfall verletzt und mussten mit Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei kümmerte sich um die Sperrung der Straße und die Besatzungen der beiden Rettungswagen sowie des Notarzteinsatzfahrzeuges kümmerten sich um die verletzten Personen.

          Wir haben die Brandschutz sichergestellt und die technische Rettung vorbereteit. Im Verlaufe des Einsatzes stellte sich heraus, dass die Personen auch ohne Schere und Spreizer befreit werden konnten. Nachdem alle Verletzten befreit und versorgt worden sind konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden. Für die Dauer der Rettungsarbeiten wurde die Kreuzung voll gesperrt.

          Wir waren mit allen drei Fahrzeugen und 17 Kameraden ca. 40 Minuten im Einsatz. Zusätzlich vor Ort waren die Kameraden der Ortsfeuerwehr Neuenhaus, zwei Rettungswagen, ein Notarzt und ein Streifenwagen der Polizei.

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder