Ortsfeuerwehr Veldhausen

Header.JPG
 

Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen auf der Vechtebrücke

H3 - Hilfeleistung groß
Zugriffe 278
Einsatzort Details

Esche, Haftenkamper Straße
Datum 19.09.2019
Alarmierungszeit 07:40 Uhr
Einsatzbeginn: 07:45 Uhr
Einsatzende 08:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 5 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 17
eingesetzte Kräfte

OF Veldhausen
  • HLF 10
  • TSF-W
  • ELW
OF Neuenhaus
    Rettungsdienst
      Polizei
        Notarzt
          Fahrzeugaufgebot   HLF 10  TSF-W  ELW
          Hilfeleistung

          Einsatzbericht

          Am Donnerstagmorgen gegen halb acht kam es auf der Haftenkamper Straße in Esche zu einem Verkehrsunfall. Beteiligt war ein Traktor mit Silagewagen, ein VW Golf und ein VW Polo. Zwei Unfallbeteiligte konnten die Fahrzeuge eigenständig verlassen. Der inzwischen eingetroffene Rettungsdienst entschied aber, die Fahrerin des Polo patientengerecht retten zu lassen. Die Feuerwehren aus Veldhausen und Neuenhaus wurden alarmiert.

          Innerhalb kurzer Zeit trafen vier Fahrzeuge mit 25 Kräften ein. Die Veldhausener übernahmen die technische Rettung. Dafür trennte man mit hydraulischem Rettungsgerät das Dach ab. So konnte die Verletzte schonend aus dem Fahrzeug gerettet werden. Sie kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr verblieb noch für Aufräumarbeiten an der Einsatzstelle. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.

          Neben der Feuerwehr waren der Rettungsdienst, ein Notarzt und die Polizei vor Ort. Die Besatzung des Streifenwagens nahm Ermittlungen zum Unfallhergang auf.

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder