Ortsfeuerwehr Veldhausen

Header.JPG
 

Moorbrand

F2 - Feuer klein
Zugriffe 366
Einsatzort Details

Twist / Wietmarschen / Füchtenfeld
Datum 30.06.2018
Alarmierungszeit 14:25 Uhr
Einsatzbeginn: 14:33 Uhr
Einsatzende 18:02 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 37 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 16
eingesetzte Kräfte

OF Veldhausen
  • HLF 10
  • TSF-W
  • ELW
Fahrzeugaufgebot   HLF 10  TSF-W  ELW
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Heute wurden wir um ca. 14:30 Uhr zu einem Moorbrand in Füchtenfeld alarmiert. In schneller Abfolge rückten das HLF10 (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug) mit 9 Kameraden und der TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser) mit 6 Kameraden zum Eisatzort aus.

Dort brannte das Moor auf einer Fläche von ca. 40 x 80 Metern. Zum Schutz vor den giftigen Rauchgasen wurden Atemschutzmasken mit speziellen Filtern eingesetzt. Durch das heiße Wetter gestaltete sich die Brandbekämpfung als sehr anstrengend. Aber nach einiger Zeit konnte der Brand gelöscht werden.

Vor Ort waren zusätzlich zu den Georgsdorfer Kameraden und uns auch diverse andere Feuerwehren mir Tanklöschfahrzeugen, da eine Wasserversorgung in diesem Gebiet sehr schwierig war.

Die 9 Kameraden des HLFs waren ca 3 Stunden im Einsatz.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder