Ortsfeuerwehr Veldhausen

Header.JPG
 

Dachstuhlbrand

F4 - Feuer groß
Zugriffe 427
Einsatzort Details

Veldhausen, Fuchsienstraße
Datum 27.12.2017
Alarmierungszeit 05:00 Uhr
Einsatzende 08:00 Uhr
Einsatzdauer 48 Tag(e) 3 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

OF Veldhausen
  • HLF 10
  • TSF-W
  • ELW
OF Georgsdorf
    OF Neuenhaus
      Rettungsdienst
        Polizei
          Fahrzeugaufgebot   HLF 10  TSF-W  ELW
          Brandeinsatz

          Einsatzbericht

          Am frühen Mittwochmorgen wurden wir um ca. 5 Uhr zu einen Dachstuhlbrand in die Fuchsienstraße alarmiert. Gleichzeitig wurden bereits die benachbarten Ortsfeuerwehren aus Neuenhaus und Georgsdorf hinzugerufen. Als weitere Verstärkung rückte die Hubrettungsbühne aus Nordhorn an.

          Bereits bei Eintreffen der ersten Fahrzeuge stand der Dachstuhl lichterloh in Flammen. Alle Einwohner des Gebäudes konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die auf dem Anfahrtsweg ausgerüsteten Trupps unter schwerem Atemschutz begannen sofort mit der Brandbekämpfung von außen. Insgesamt waren mehrere Atemschutztrupps aus Neuenhaus, Georgsdorf und Veldhausen im Einsatz. Auch von Innen begannen die Trupps mit der Brandbekämpfung. Hier musste allerdings aufgrund von Elektrizität sehr vorsichtig vorgegangen werden, bis der Versorgungsbetrieb den Strom abstellen konnte. Die Hubrettungsbühne aus Nordhorn begann den Löschangriff von der Lingener Straße aus.

          Nach einiger Zeit konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Das Haus ist nun unbewohnbar. Der Einsatz konnte um 8 Uhr beendet werden. Insgesamt waren 10 Fahrzeuge mit 67 Einsatzkräften sowie die Polizei und der Rettungsdienst vor Ort.

          Gegen 11.45 Uhr mussten wir aus Veldhausen wegen Nachlöscharbeiten noch einmal anrücken. Hier waren wir ca. 45 Minuten im Einsatz.

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder